Teilnahme - Hinweise

Logo Europa wandert
Das Logo "Europa wandert"
Teilnahme
Die Veranstaltung wird nach den Richtlinien des Internationalen Volkssportverbandes e.V. (IVV) durchgeführt. Mit der Meldung zu dieser Veranstaltung erkennt der Teilnehmer die IVV-Richtlinien an. Er verpflichtet sich, die sportlichen und Umwelt schützenden Grundsätze einzuhalten.

2. Startgebühr/Startkarte/Auszeichnung
€ 3,- für Wandern (außer Marathon), Radfahren und Schwimmen
€ 9,- für Marathon
Für jede Teilnahme ist eine Startkarte zu erwerben. Als Auszeichnung wird pro  Teilnahme eine Urkunde verliehen.
Marathon-Teilnehmer erhalten zusätzlich einen Stoffaufnäher.

3. Voranmeldung
Vereine und Gruppen werden um Voranmeldung gebeten.
Eine Voranmeldung für Marathon ist ebenfalls erwünscht, aber nicht zwingend erforderlich.

4. Bankverbindung
Empfänger: IVV-Europa; Verwendungszweck: Europiade, Kto.-Nr. 378 62 66, Sparkasse Trier, BLZ 585 501 30
IBAN Nr: DE82 5855 0130 0003 7862 66 BIC: TRISDE55
IBAN Nr: LU20 0028 8100 0994 0400 BIC: BILLLULL

5. Versicherungen
Die Veranstaltung ist gegen Haftpflichtansprüche Dritter versichert. Der  Versicherungsschutz erstreckt sich auf das Start und Zielgelände und die markierten Strecken.
Es besteht eine Unfallversicherung für Teilnehmer. Hierbei gilt der Versicherungsschutz für Unfälle, die sich während der Veranstaltung auf den markierten Strecken ereignen, sofern der Teilnehmer im Besitz einer gültigen, mit Namen und vollständiger Adresse versehenen Startkarte ist. Die Versicherungsleistungen und der Meldebogen im Schadensfall liegen beim Veranstalter vor.

6. Kontrollstellen
Die erworbene Startkarte ist auf der Strecke mitzuführen und an den Kontrollstellen zur Kennzeichnung persönlich vorzulegen.
Teilnehmer mit mehreren Startkarten oder, wenn Name und Adresse nicht ausgefüllt sind, werden zurückgewiesen.

7. Verpflegung
Jeder Teilnehmer mit gültiger Startkarte erhält an den Kontrollstellen ein kostenloses Erfrischungsgetränk.

8. IVV/IML-Wertung
Der IVV-Wertungsstempel wird nach absolvierter Strecke nur bei persönlicher Vorlage und namentlicher Übereinstimmung von Startkarte und Wertungsheft erteilt, wenn alle Streckenkontrollstempel vorhanden sind. Die Veranstaltung wird gemäß den Teilnahmebedingungen für das Internationale Volkssportabzeichen gewertet. Der IVV-Wertungsstempel wird ausschließlich in verbandseigene Wertungshefte vergeben. Der Teilnehmer erhält pro Veranstaltungstag und Volkssportart einen IVV-Wertungsstempel der Teilnahmewertung. Wird die Strecke mehrmals absolviert, ist jeweils eine eigene Startkarte erforderlich.
In das IVV-Wertungsheft der Kilometerwertung wird die tatsächlich zurückgelegte Strecke eingetragen.
Die Veranstaltung ist anerkannt von der International Marching League (IML) mit entsprechender Wertung.

9. Sanitätsdienst
Der Sanitätsdienst erfolgt gemäß den gesetzlichen Bestimmungen.

10. Veranstalter
Die 1. Europiade wird von der Europa wandert GbR durchgeführt.
Gesellschafter der Europa wandert GbR sind der IVV-Europa und die Fédération Luxembourgoise de Marche Populaire (FLMP), B.P. 56, L-9201 Diekirch sowie der Deutsche Volkssportverband e.V. (DVV), Fabrikstr. 8, 84503 Altötting.
 
Geschäftsstelle:
Europa wandert GbR
Geschäftsstelle Pia Kintziger
B.P. 56, L-9201 Diekirch
Tel. +352 691 302 687
info@europa-wandert.eu